Dienstag, 6. März 2012

Lina...

...als Kleid, etwas verlängert. Ich denke das Nächste werde ich noch etwas weiter ausstellen... ...man sieht, es ist noch frisch bei uns, nix Frühling bisher

...die Hose ist übrigens eine heißgeliebte Jeggings nach Schnitt "Jule" genäht aus ganz weichem Romanit - Jersey in Jeansoptik, da kneift nix und man kann sogar Spagat damit machen, wie direkt getestet wurde :-)



Kommentare:

  1. Lina als Kleid sieht ja bezaubernd aus!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. huhu, jetzt gehts unserem sohn wieder besser und ich hab endlich wieder zeit zu bloggen. die lina als kleid ist klasse, hab ihn mir jetzt auch gekauft..bin schon mächtig gespannt drauf..glg bis bald sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...