Montag, 20. Februar 2012

Omnomnom...

...nachdem ein Freundin mich nach einem Krümelmonsterstoff gefragt hatte, war für meine Mädels klar, wir wollen Krümelmonster für den Straßenkarneval werden... ...und es war auch wirklich kuschelig warm trotz nur 1Grad Celsius...











...die Jacke paßte auch zum Pfauenkostüm, dann wurde nur statt Keks ein gestickter Pfau (mittels Klett) angesteckt...wir haben 4 Schichten Kleidung drunter



...bei uns war zum Rosenmontag wirklich herrlicher Sonnenschein, Bilder vom Zug zeige ich Euch später...


P.S. Die Sauerei beim Nähen war unbeschreiblich, noch Tage später habe ich blaue Fussel gefunden...

Kommentare:

  1. Die Sauerei kann ich mir bildlich vorstellen. Aus Eurem Jackenstoff habe ich fürs Tochterkind letztes Jahr ein Kleid genäht - sie ging als Teich - mit vielen gestickten Fischen drauf - zum Glück paßt es dieses Jahr auch nochmal.
    Aber als Krümelmonster kommen die Kostüme super.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja herrlich und originell vorallem. Da hat sich die Sauerei aber gelohnt.

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Kostüme, sieht nach jeder Menge Spaß aus!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seht klasse aus. Die Idee merke ich mir, wenn ich darf...
    Die Sauerei kann ich mir bildlich vorstellen. Wir waren letztes Jahr Paradiesvögel und hatten bunte Federboas mitverarbeitet. Noch Wochen später, habe ich an den unmöglichsten Stellen Federn gefunden.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Die sind supertoll geworden!
    Die Fusselei hat sich definitiv gelohnt ;-)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie immer seid Ihr eine Augenweide!!! Und sogar die Handschuhe passen perfekt dazu, herrlich.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Bei Dir ist ein Kostüm schöner als das andere!

    Fantastisch das Krümelmonsterchen Trio..

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  8. klasse sind die kostüme geworden!!!
    lg julia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...