Montag, 6. Februar 2012

FrühlingsKnitAlong Teil1: Inspiration

Stricken ist für mich im Vergleich zum Nähen wie Meditation: Es ist so schön leise, man kann es ganz gemütlich auf dem Sofa oder im Garten tun oder lange Autofahrten (als Beifahrer :-)), Schwimmstunden der Kinder, Wartezeiten... damit sinnvoll füllen. Einige Zeit habe ich nur für die Kinder gestrickt, dann wieder gar nicht...im Moment wieder mehr. Früher war ich oft mit der Paßform der für mich gestrickten Stücke unzfrieden, das ist aber durch die viele Näherei und damit geschärfte Sichtweise von Formen und Maßen besser geworden...

Inspirationen hole ich mir größtenteils im Internet:

- bei der MMM - Runde, es gibt so viele schöne Blogs die Nähen und stricken kombinieren z.B.
Rosa, Evelyn, Frau Schmuckstück, Simone, Cat....(ich habe garantiert jemand vergessen, soll keine Wertung sein)

- bei Drops, so viele kostenlose Anleitungen und die Wolle sehr preiswert, ich war noch nie enttäuscht

- natürlich Ravelry, wow! da kann man Stunden verbringen...

- gerne kaufe ich auch Rebecca, ich habe auch einige Bücher z.B. von Kim Hargreaves

Früher habe ich viel mehr Zeitschriften gekauft, aber als Download ist es soviel weniger lagerintensiv und man kauft eben nur das favorisierte Modell...

Und ganz eindeutig brauche ich eine Anleitung, "frei Schnauze" dafür habe ich zu wenig Erfahrungen...

Ich gebe zu, ich kaufe oft das Originalgarn um Umrechnungen zu sparen, auf Vorrat ein Schnäppchen geht deshalb nicht unbedingt, aber letztendlich werden hier keine Unmassen gestrickt, so bleibt es im (finanziellen) Rahmen. Meißtens bestelle ich im Internet, bestimmte Sachen aber auch vor Ort, hier gibt es einige Wolldiscounter, aber die haben eben auch nur bestimmte Marken...

Mein Frühlingsjäckchen soll auf jeden Fall pastellig werden, einige Favoriten:
...Modell von Drops


...der February Lady Sweater Bild von Rosa P. via Ravelry



...der Modern Garden Cardigan, Bild via Ravelry


...oder dieses Jäckchen von Kim Hargreaves?




Die Entscheidung beim nächsten Treffen zum Knit Along bei Cat!


Kommentare:

  1. Deine Favoriten gefallen mir alle sehr! ... Ob ich mich je endgültig für ein Modell entscheiden werden kann?
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die Kim Hargraves Bücher entwickeln sich langsam zum Flächenbrand, aber die Modelle sind auch wirklich schön. Mir gefällt das rosa Jäckchen besonders gut.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Jacke vom letzten Bild finde besonders hübsch.

    LG Annett

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...