Dienstag, 10. Januar 2012

Me Made Mittwoch 2/2012

...endlich habe ich mal Roiboos von Colette genäht...bei den Colette - Schnitten habe ich immer Anlaufschwierigkeiten, da ich immer endlose Änderungen befürchte...aber dieses kam fast ohne aus.....wahrscheinlich macht es der gecrashte Stoff auch einfacher, in meiner Euphorie habe ich anschließendend gleich noch eins zugeschnitten aus festerem Stoff, das war grauselig und ist erst mal in der Ecke gelandet...die Abnäher sahen total tütig aus...Frage: Könnte man an Stelle der drei kleinen Abnäher nicht auch einfach kräuseln, wie beim Simplicity - Schnitt? Hat das jemand vielleicht schon mal bei Roiboos ausprobiert? Ich plane nämlich schon noch ein paar Kleider nach diesem Schnitt...


...also dieses trägt sich auf jeden Fall super und ich bin ganz zufrieden damit...Und wer hatte noch Lust für sich zu nähen, bin gespannt was es hier wieder zu sehen gibt!


Und falls ich es heute abend wieder nicht geschafft habe Kommentare zu schreiben, bitte seht es mir nach, ich schaue fast alles und nehme so manche Inspiration mit, aber wahrscheinlich sitze ich gerade wieder zu lange hinter der Nähmaschine... wahrscheinlich nehme ich gerade wieder mehr mit als ich gebe?


Kommentare:

  1. Liebe Antje,

    dieses Kleid würde ich heute auch sofort anziehen! Es sieht so aus, als könnte man sich darin vortrefflich fühlen.

    Einfach schön!

    Ich winke Dir!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Rooibos, der Stoff ist wirklich genial. Bei den Abnähern habe ich leider keinen Tip, bei mir sieht oft gekräuselt komisch aus. Deshalb mache ich meist Abnäher, wo Kräuselung vorgesehen ist.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Kleid, das würde ich sofort tragen. Der Stoff ist soooo schön!
    Zu Deiner Frage kann ich Dir leider nicht weiterhelfen!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid gefällt mir sehr. Ich habe mich an meine Colette-Schnitte noch nicht gewagt. Angst vor den nötigen Anpassungen und der Erkenntnis zu wenig in der Bluse zu haben. Ich möchte mir aber in den nächsten Wochen mal das Buch vornehmen und Ceylon und wenn ich dann nicht total verzweifelt bin und genügend Taschengeld habe, dann leiste ich mir Rooibos und denke über Kräuselungen nach.;-)
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Total toll ist es geworden,auch die Farben gefallen mir sehr !!!!
    Herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Endlich mal ein Outfit, das NICHT winterlich schwarz daher kommt - schon allein dafür vielen Dank.
    Die Farben in Verbindung mit dem Shirt sind sowas von toll... mir fehlen gerade die Worte...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Stoffkombi, kein Wunder das sich heute die Sonne zeigt.
    Liebe Grüße
    Arlett

    P.S. Der Romanit ist von Alfatex und fängt bei der lila/gelb Version auch ganz leicht an zu pillen.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein tolles Kleid und mir gefällt auch die Kombi mit dem Shirt gut! Und es macht mir Mut, mich auch an dieses Modell zu wagen....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ich scheue mich noch ein wenig vor den colette.schnitten...aber du machst diese woche schon wieder so lust darauf...superschönes kleid!
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...